Europäische Fachmesse für Maschinentechnologie und Fertigungsbedarf

21. - 24. März 2018 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_Staatlich geprüfter Holztechniker/ geprüfte Holztechnikerin mit der Profilbildung „Holzbau“

Staatlich geprüfter Holztechniker/ geprüfte Holztechnikerin mit der Profilbildung „Holzbau“

LOGO_Staatlich geprüfter Holztechniker/ geprüfte Holztechnikerin mit der Profilbildung „Holzbau“

Staatlich geprüfter Holztechniker/ geprüfte Holztechnikerin mit der Profilbildung „Holzbau“

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Bauphysik

In dieser Veranstaltung wird vertieft auf bauphysikalische Probleme bei der Erstellung von Leichtbaukonstruktionen eingegangen.

Die Techniker lernen bei der Konstruktion von Außenwänden, Innenwänden, Fenstern, Fassaden und Decken aktuelle technische Regeln und Normen unter Berücksichtigung der EU-Normung anzuwenden. Sie führen zur Ermittlung der bauphysikalischen Funktionsfähigkeit exakte Nachweise zum Wärmeschutz, Feuchteschutz, Schallschutz und zur Luftdurchlässigkeit durch. Energieprobleme, Wohnhygiene, Wärmeschutznachweise, Luftdurchlässigkeitsprüfungen und sichere Montageabläufe sind Grundthemen der ganzen Lehrveranstaltung.

Angestrebt werden stets technisch einwandfreie Konstruktionen mit geeigneter Materialauswahl, die wirtschaftlich herstellbar sind.

5 Wochenstunden

Baustatik

In der Baustatik wird die Bemessung von Holztragwerken nach europäischer Normung vermittelt und an praxisbezogenen Beispielen geübt.

Die Schüler sind mit dem Fach Baustatik in der Lage, wesentliche tragende Teile eines Holzhauses statisch nachzuweisen.

Neben Holztragwerken werden auch einfache Stahlbetonbauteile bemessen.

3 Wochenstunden

Holzbaufertigung

Die Vermessung von Grundstücken, um z.B. Gebäude abzustecken, gehört zu den grundlegenden Aufgaben auf der Baustelle.

Die Fertigung von Bauteilen aus Holz und Holzwerkstoffen erfolgt mit typischen Anlagen und Vorrichtungen nach dem Stand der Technik. Diese Bauteile müssen sicher zur Baustelle transportiert und aufgerichtet werden. Dazu kommen Möglichkeiten des fachgerechten Anschlusses sowie der Abdichtung von Bauteilen und Baukörpern.

3 Wochenstunden

Holzbaukonstruktion

In dem Fach Holzbaukonstruktion werden die wesentlichen Inhalte des modernen Holzhausbaus durchgenommen. Angefangen mit den erdberührten Bauteilen (Fundamente, Kellerwände) werden anschließend Holzbausysteme und Dachtragwerke sowie der Ausbau behandelt. Die Tragwerkslehre (z.B. die Aussteifung eines Holzgebäudes), aufbauend auf den Grundkenntnissen der Statik, ist ein wesentlicher Bestandteil des Fachs.

Im Übungsteil (2 WoStd.) werden praxisbezogene Aufgaben mit CAD-Software (Cadwork) gezeichnet und ausgegeben (Maschinenansteuerung).

5 Wochenstunden

Produktionsplanung und -steuerung Holzbau

Im Rahmen der Produktionsplanung werden betriebliche Erfordernisse einer rationellen Ausführungsplanung und Fertigung eines Holzbaubetriebes abgebildet. Diese bestehen aus der Produktionsprogramm-, Materialbedarfs- Prozess- und Zeitbedarfsplanung in enger Verzahnung mit der Kostenrechnung. Als übergeordnete Struktur wird ein überregional tätiger virtueller Holzbaubetrieb mit Planungsabteilung, eigener Zimmerei und Schreinerei gewählt. Weitere Schwerpunkte stellen der Bereich AVA (Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung) sowie QM (Qualitätsmanagement) dar.

3 Wochenstunden

Staatlich geprüfter Holztechniker/ Staatlich geprüfte Holztechnikerin mit der Profilbildung „Innenausbau“

LOGO_Staatlich geprüfter Holztechniker/ Staatlich geprüfte Holztechnikerin mit der Profilbildung „Innenausbau“

Staatlich geprüfter Holztechniker/ Staatlich geprüfte Holztechnikerin mit der Profilbildung „Produktionstechnik“

LOGO_Staatlich geprüfter Holztechniker/ Staatlich geprüfte Holztechnikerin mit der Profilbildung „Produktionstechnik“

Staatlich geprüfter Holztechniker/ Staatlich geprüfte Holztechnikerin mit der Profilbildung „Wirtschaft und Handel“

LOGO_Staatlich geprüfter Holztechniker/ Staatlich geprüfte Holztechnikerin mit der Profilbildung „Wirtschaft und Handel“

Zusatzqualifikationen

LOGO_Zusatzqualifikationen

Staatlich geprüfter Holztechniker/ geprüfte Holztechnikerin mit der Profilbildung „Holzbau“ ist folgenden Produktgruppen zugeordnet:

HOLZ-HANDWERK

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.