HOLZ-HANDWERK | Getriebezwinge GearKlamp GK

Halle 12.0 / Standnummer 12.0-310

Getriebezwinge GearKlamp GK

Key Facts

  • Um die Schiene positionierter hochwertiger 2-Komponenten-Kunststoffgriff zum Einsatz der Zwinge auf engstem Raum
  • Leichtgängige Trapezgewindespindel mit schwenkbarer Druckplatte
  • Schnellverschiebe-Taste zum schnellen Verschieben des Gleitbügels

Kategorien

  • Werkzeuge, Schleif- und Poliermittel

Key Facts

  • Um die Schiene positionierter hochwertiger 2-Komponenten-Kunststoffgriff zum Einsatz der Zwinge auf engstem Raum
  • Leichtgängige Trapezgewindespindel mit schwenkbarer Druckplatte
  • Schnellverschiebe-Taste zum schnellen Verschieben des Gleitbügels

Kategorien

  • Werkzeuge, Schleif- und Poliermittel
Mehr anzeigen

Produktbeschreibung

Die Zwinge mit dem besonderen Dreh

BESSEY präsentiert mit der Getriebezwinge GearKlamp GK: die Zwinge, die Spannarbeiten – selbst bei engsten Platzverhältnissen – auf komfortable Weise perfekt meistert. Ermöglicht wird dies durch eine zum Patent angemeldete Mechanik, die es erlaubt, den Griff von der Spindel zu trennen und um die Schiene herum zu positionieren. So ist die kompakte BESSEY GearKlamp GK selbst an Stellen geschickt einsetzbar, die für Spannwerkzeuge bislang nicht oder nur schwer zugänglich waren.

Sie erreicht mühelos Stellen, an denen Spannen bislang nicht oder nur schwer möglich war.

Mit der GearKlamp GK beweist BESSEY ein weiteres Mal seine Innovationsführerschaft im Bereich manueller Spannwerkzeuge. Die besondere Konstruktion der Zwinge basiert auf fundiertem, technischem Know-how der BESSEY Entwickler, mit dem Ziel, die tägliche Arbeit in Handwerk und Industrie zu erleichtern.

Die Getriebezwinge GK von BESSEY ist im Vergleich zu klassischen Schraub-, Hebel- oder Einhandzwingen wesentlich kompakter, denn ihr Griff befindet sich um die Schiene herum positioniert. Jeder Dreh am Griff überträgt die Spannkraft über eine im Gleitbügel verborgene Mechanik auf die Spindel. Diese innovative Konstruktion hat für den Anwender entscheidende Vorteile. Zum einen befinden sich in beengten Arbeitsbereichen bei Einsatz der GearKlamp GK keine störenden Werkzeugbauteile, woran sich der Handwerker stoßen und damit das Werkstück beschädigen oder sich selbst verletzen könnte. Zum anderen ist eine ergonomische Handhabung in jeder Spannsituation garantiert. Kein Verdrehen der Hand und mehr Komfort bei der Arbeit sind das Ergebnis.

Bei kompakter Bauweise erzielt die GearKlamp GK eine Spannkraft von bis zu 2.000 N. Zum schnellen Verschieben des Gleitbügels hat BESSEY die Getriebezwinge mit einer Schnellverschiebe-Taste ausgestattet. Außerdem verfügt sie über eine leichtgängige Trapezgewindespindel mit schwenkbarer Druckplatte, die sich perfekt an das Werkstück anpasst. Selbst runde, spitze und kantige Werkstücke werden mit Hilfe des Kreuzprismas, das sich unter der Schutzkappe am oberen Spannbügel befindet, sicher gehalten.

Im Fokus der Entwicklung stand ebenfalls die Einhaltung des BESSEY Qualitätsversprechens. Daher werden bei der Produktion der GearKlamp GK ausschließlich hochwertige Materialien eingesetzt. Die Hohlprofilschiene ist aus vergütetem und brüniertem Stahl gefertigt. Aus glasfaserverstärktem Polyamid bestehen sowohl der obere Spannbügel als auch das Kunststoffgehäuse des Gleitbügels, das die Antriebsmechanik vor Staub und Spänen schützt. So überzeugt die innovative Getriebezwinge auch in puncto Langlebigkeit.

... mehr lesen

Download Produkt Information

Sehen Sie sich unser Produktvideo an